Wie geht Mining für Altcoins mit Grafikkarten und was brauchst du dafür?

Erst mit potenter Grafikkarte (Im Moment nur Nvidia gtx1070ti oder gtx1080ti) macht das ganze überhaupt Sinn - Stromverbrauch sonst zu hoch zum Ertrag.
Hier soll es nur darum gehen wie das ganze überhaupt funktioniert und nicht um Konfigurtion im letzten Detail oder was wie rentabel ist.. Ob nur eine Karte in einem Gaming PC oder einem professionells Mining Rig ist hier nicht relevant. Zum Schluss werden ein paar Links aufgeführt mit denen es so richtig losgeht.

Gamer PC können bei uns auf Wunsch optional vorbereitet sein für Mining.
Richtige Mining Rigs (6 Grafikarten) auch das bieten wir an.


In diesem Beispiel wird der LuxCoin genommen zum erklären wie Mining mit einer Grafikkarte funktioniert.

Damit das alles funktioniert​ ist grundsätzlich folgendes relevant:

- Ein Wallet des Coins
- Ein Account bei einem MiningHub (manchmal genug nur Adresse des Coins)
 -Mining-Software

  •  
  1. Herunterladen des LuxCoin Wallet

    Im Wallet werden alle Deine Coins gespeichert.  Der Wallet auch Updates, dann muss der neue Wallet wieder heruntergeladen werden. Auch das geht ohne Probleme.

    Download des Windows Lux Wallet
    -> Ressources & Guides -> Download Wallets -> Dann Windows Wallter oder Mac Wallet

    Extrahiere die Datei an einen Platz wo sie wieder findest. Zum öffnen des Wallets ist die Luxcoin-qt zum starten.

    Gehe  zum Receive und kopiere mit rechter Maustaste die Adresse -. im Printscreen ist nur Beispiel - es muss eine andere daherkommen :
    LuxCoinWallet Address
     

  2. Lade die Mining Software herunterladen

    Beim Schreiben dieses Artikels ist der ccminer-phi-anxmod optimal.

    Hier klicken umd die Software runterzuladen

    Lade die Software herunter und entpacke diese in den Ort Deiner Wahl.

  3. Den MiningHub oder MiningPool für Deine Software auswählen

    Das ist einer von vielen mögliche Pools:
    https://zpool.ca

    Gehe zum entpackten Ordner der Mining Software.

  4. Konfigurieren und Starten

    Erstelle eine Datei die die Endung CMD hat. Editieren und erstellen der Datei geht mit dem Notepad. Die Muss im gleichen Ordner sein wie die ccminer.exe.

    Das muss drinstehen:
    ccminer-x64 -a phi -o stratum+tcp://phi.mine.zpool.ca:8333 -u LY8HVb1k5sfoVT7zBdiTcvu7zGLYy4uUoq -p c=LUX -i 22

    So sieht es nach gespeicherter Datei aus - Wichtig ist die Endnung CMD oder BAT; Beides geht :
    Mining Lux

    WICHITG !!
    Ändere den Wert der Adresse welche mit "LY8... " mit Deiner Adresse von Deinem LuxCoin  Wallet !
    -i 22 steht für die Intensität womit Deine Grafikkarte das Mining betreibt. Die Einstellung passt für eine gtx1080ti
    Alle anderen Angaben passern bereits.

    Die Lux.cmd starten mit Doppelklick und wenn nun alles richtig konfiguriert ist dann muss dies so aussehen auf Deinem Computer:
    LuxCoin Mining

    Akutelle HashRate und anderes ist dabei ersichtlich. Hashrate zeigt wie schnell Deine Grafikkarte nun beim Mining ist. Dies ist in anderen Worten die Beschreibung wieviele Prozesse (Hash) Deine Grafikkarte pro Sekunde liefert. Von Währung zu Währung ist die Hashrate unterschliedlich.

    Im Pool Deine LuxCoin Adresse eingeben zum prüfen ob was wie läuft:
    zpool Mining

 

Diverses

Zum Verlgeichen welcher Coin unter welche Beindungen  (Schwierigkeitsstufe, gehandelter Preis, Stromverbrauch und vieles) sind diese Links schon mal sehr interessant:

Mining GPU Deutsch
Telegram-Kanal wo deutsch gesprochen wird und auch wir vertreten sind zum Thema Mining mit Grafikkarten mit Tipps und Trickes und vieles mehr

Cryptoguiminer.com
Softtware aber Zugleich kann kurz geprüft werden welcher Coin interesant ist im Sinne von Rentablität zum jetztigen Zeitpunkt und warum. Auch ncoh Infos und LInks zum Exchanger.

Whattomine.com
Auch da interessant zum prüfen welchen coins gerade angesagt sind

Mining Tagebuch von jkcrypto  was die gerade minen
Immer auch interesant um zu sehen was so gerade andere Minen und vieles mehr